Dienstag, 3. Dezember 2013

Samsung Galaxy Note 3: Akkulaufzeit

Bildschirmansicht bei geschlossenem S-View Cover

Ich muss sagen, die Akkulaufzeit hat mich echt überrascht. Ich hatte das Note 3 nun im Urlaub dabei und habe so einige Fotos und Videos damit gemacht, habe damit gespielt, E-Mails gelesen und damit sogar einen WLAN Hotspot bereitgestellt (was ja bekanntlich schnell den Akku leer saugt), damit ich mein Note 2 parallel nutzen kann (brauchte es als Navi und hab für das Note 3 ja leider keine Halterung). Ich musste das Note 3 nur alle 2 Tage laden! Gut, ich habe es über Nacht ausgeschaltet bzw. in den Offline Modus geschaltet, aber das mache ich bei meinem Note 2 auch immer. Allerdings muss das Note 2 wirklich täglich ans Netz.
Der Akku ist also echt bombe, obwohl er im Vergleich zum Note 2 jetzt nicht sooo viel mehr Kapazität aufweist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen